Grund- und Mittelschule Bischofswiesen

fluestern.jpg



Aktuelles

Schulgarten

In diesem Schuljahr haben sich 18 Kinder aus den beiden 4. Klassen für die AG Schulgarten angemeldet.

Im September und Oktober konnten wir bei schönem Herbstwetter alle anfallenden Arbeiten erledigen. Neben dem Ernten von Kartoffeln, Zwiebeln und Karotten durften wir auch Herbstastern und Dahlien mit nach Hause nehmen. Damit im Frühjahr unser Schulgarten schön bunt ist, setzten wir verschiedene Blumenzwiebeln ein.

Noch vor den Herbstferien wurde in jeder Gruppe eine Kürbissuppe gekocht, die wir uns dann gemeinsam schmecken ließen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Schultag 2017/18

Am 12. September 2017 begrüßte Rektor Hans Metzenleitner 33 Mädchen und 34 Buben, die mit kreativ gestalteten und hübsch dekorierten Schultüten ausgestattet waren und sich sehr auf ihren ersten Schultag freuten. Nachdem die 2. und 3. Klassen einige Darbietungen zum Besten gaben, wurden die Schulanfänger von ihren künftigen Klassenlehrerinnen, Frau Andrea Spiegel-Schmidt, Frau Elke Rühle und Frau Nicole Tippelt herzlich in Empfang genommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abschluss des Schulgartenjahres 2017

Zum Abschluss des Schulgartenjahres durften die Kinder der 3. Klassen gemeinsam Erdbeermarmelade einkochen und natürlich auch ein Glas davon mit nach Hause nehmen.

Die 4. Klassen gingen zum Eis essen und ließen so das Schulgartenjahr ausklingen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eröffnung Natur-Erlebnisweg Bischofswiesen

Eröffnung Natur – Erlebnisweg Bischofswiesen

 

Anfang Juli wurde der aus 9 Stationen bestehende Natur – Erlebnisweg am Aschauerweiher feierlich eröffnet. Bürgermeister Thomas Weber, Irmi Aschauer von der Tourist-Information sowie Ideengeber und Schulleiter Hans Metzenleitner trafen sich mit den Ehrengästen an der 1.Informationstafel am Parkplatz des Naturbads. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a umrahmten die Feier musikalisch mit einigen schwungvoll vorgetragenen Liedern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Sommerstück der Schulspielgruppe

Das Sommerstück der Schulspielgruppe

 

Die Kinder der Schulspielgruppe konnten es kaum erwarten,  Anfang Juli ihr Theaterstück „Ein Gespenst kommt selten allein“ auf der Bühne zu zeigen. Mit viel Freude und Engagement gab jeder der 20 Schauspieler sein Bestes. Den Besuchern des Altennachmittags im Pfarrheim, ihren Eltern, den künftigen Erstklässlern und besonders ihren Mitschülern und Mitschülerinnen bereiteten sie mit dem Spuk in der alten Burg ein vergnügliches Theatererlebnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sportfest 2017

 

Magdalena Leitner und Kramatullah Haqmal siegen bei den Bundesjugendspielen

Das Wetter zeigte sich von einer angenehmen Seite und die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Bischofswiesen gingen mit Eifer an die Sache, so dass einem gelungenen Sportfest nichts mehr im Wege stand. Frau Perez Moreno eröffnete auf dem Sportplatz der Gemeinde Bischofswiesen die diesjährigen Bundesjugendspiele und begrüßte die Eltern, die Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Bischofswiesen.

Die jungen Sportlerinnen und Sportler hatten ihre ganz persönlichen Ziele und die Anspannung war groß. Erreiche ich meine persönliche Bestzeit? Gelingt mir ein Weitsprung mit mindestens 3,50m? Verfüge ich beim Weitwurf über die richtige Balltechnik und wie hoch springe ich beim Hochsprung? Das waren die Fragen, die die Kinder und Jugendlichen der unterschiedlichen Jahrgänge am Morgen bewegten.

Vor dem Wettkampf machten sich alle nach flotter Musik und den Aufwärmübungen von Frau Kathrin Kranawetvogel warm.

Nachdem die Muskeln nun gut vorbereitet waren, ging es an die einzelnen Stationen, die am frühen Morgen von der Organisatorin des Wettkampfs, Frau Maria Loch, und vielen Helferinnen und Helfern aufgebaut worden waren. Während des Wettkampfvormittags wurden diese von den Lehrerinnen und Lehrern betreut und die Ergebnisse anschließend exakt ausgewertet.

Nun wurde gelaufen, gesprungen und geworfen. Jeder strengte sich so gut an wie er oder sie nur konnte. Doch ab und zu musste auch mal eine Pause sein. Hier sorgte der außerordentlich engagierte Elternbeirat für eine hervorragende Verköstigung der Kinder mit gut gekühlten Melonenstücken. Darüber hinaus verwöhnte die Klasse 7a alle Sportler und Besucher des Sportfests mit leckeren und vor allem gesunden Smoothies.

Im Anschluss an die offiziellen Wettkämpfe traten die Langstreckenläufer auf einer Distanz von 800 m nochmals in Konkurrenz. Jedoch flossen diese Ergebnisse nicht in den Dreikampf ein. Belohnt wurden jeweils die drei Läufer einer Gruppe mit einer Freikarte für das Naturbad Aschauerweiher.

Der Schulleiter Hans Metzenleitner beschloss gegen Mittag unser Sportfest und begrüßte dabei Bürgermeister Thomas Weber, bedankte sich ganz herzlich beim Elternbeirat für die herausragende Unterstützung und bekundete seine Freude darüber, dass es ein gelungenes und vor allem verletzungsfreies Fest mit vielen guten und sehr guten Ergebnissen war. Die Besten bei den Bundesjugendspielen waren Magdalena Köppl und Max Aicher aus der Grundschule, Magdalena Leiter und Kramtullah Haqmal siegten in der Mittelschule.

Der Schulleiter und der Bürgermeister ehrten anschließend die Sieger der Bundesjugendspiele. An folgende Schülerinnen und Schüler wurden Ehrenurkunden ausgehändigt:

Ehrenurkunde Mädchen:

1. Klassen: Bachtari Sadaf, Senger Sabrina, Streif Maresa, Deutscher Marie, Skripka Grigorii,

2. Klassen: Goldbrunner Regina, Hajek Sophia, Aschauer Anna

3. Klassen: Angerer Christina, Fuhrich Eva, Meczko Michelle, Keusch Pia

4. Klassen: Kuchenbecker Eva, Aicher Marlena, Köppl Magdalena, Hölzl Maria, Schuster Johanna

5. Klasse: Valentina Schmid, Maria Lenz

Ehrenurkunde Buben 

1. Klassen: Stanggassinger Florian, Uzbak Farhad

2. Klassen: Streif Maxi, Wirthgen Franz, Pelzer Andreas

4. Klassen: Aicher Max

8. Klasse: Haqmal Kramatullah

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

8a besucht KZ-Gedenkstätte in Mauthausen

Eindrucksvoller Besuch in Mauthausen

 

Im Rahmen des GSE-Unterrichts beschäftigte sich die Klasse 8a der Mittelschule Bischofswiesen mit dem Thema Nationalsozialismus und unternahm eine Lehrfahrt zum ehemaligen Konzentrationslager nach Mauthausen in Oberösterreich.

 

Zusammen mit ihrer Klassleiterin, Frau Perez Moreno, und der Religionslehrerin, Frau Holm, wurden die Schülerinnen und Schüler von zwei kompetenten Museumspädagogen durch die ehemaligen Zwingburganlagen geführt. Es konnten am Ort des grausamen Geschehens nachhaltige Eindrücke bezüglich der organisierten Verbrechen an der Menschlichkeit  gewonnen werden. Die Schüler erkundeten die engen und stickigen Häftlingsbaracken und entwickelten dabei eine gewisse Vorstellung, in welch menschenunwürdigen Verhältnissen die schwerstarbeitenden Häftlinge des KZ Mauthausen ihr Dasein fristeten. Ebenfalls wurden die Exekutionsstätten, wie z. B. die Gaskammer, in Augenschein genommen. Zum Schluss sind die Schülerinnen und Schüler noch die steile Todesstiege des Steinbruchs von Mauthausen zum so genannten „Wiener Graben“ hinuntergegangen und ergänzten damit in bemerkenswerter Weise die zuvor gewonnenen Erkenntnisse über das Leid der Häftlinge.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Beiträge...

  1. Toni Tanner
  2. Bienenhotel
  3. "Lauf dich fit!"
  4. Marionettentheater an der Grundschule
  5. Knaxiade 2017
  6. Schulgarten AG 2017
  7. Sozialtag 2017 an der Mittelschule
  8. Schulskiwoche der Grundschule
  9. Zeitschachtel
  10. "Guten Morgen Busfahrer"
  11. Das Singspiel "Die Musikanten im Untersberg"
  12. Das Zauberertreffen
  13. Grundschüler pflanzen Obstbäume
  14. Aktionswoche Grundschule
  15. Knaxiade 2016
  16. Aktionswoche an der Grund- und Mittelschule Bischofswiesen
  17. 7a besucht die Feuerwehr
  18. Vorlesetag im Kindergarten Insula am Freitag, den 22.04.2016
  19. Die Schulspielgruppe im Schuljahr 2015/16
  20. Kunstwettbewerb der Volksbank 2015/16
  21. Deutsch als Zweitsprache (DaZ) - am Beispiel Bischofswiesen
  22. Erfolgreiche Skikurswoche
  23. "Experteneinsatz im Unterricht"
  24. Kinderoper begeistert Schüler
  25. 2. Klassen beim Apfelpressen
  26. Erstes Bischofswieser Schaiei
  27. Bundesjugendspiele 2015
  28. Den Märchenpfad in Bischofswiesen säubern
  29. Völkerballturnier der Grundschulen des inneren Landkreises
  30. "Die Räuber vom Fichtenwald"
  31. Sommerfest 2015
  32. Pflanzaktion - Obstbäume - April 2015
  33. Aktionstag Umwelt und Soziales
  34. Knaxiade 2015
  35. Singspiel "Frederick"
  36. Die Skiwoche
  37. Kunstwettbewerb 2015
  38. SKIKURS ABGESAGT
  39. Schulspielgruppe spielt "Weihnachtliche Diebe"
  40. Schulgarten
  41. Ankündigung: 4. Informationstag Beruf & Studium in Berchtesgaden
  42. Berufsinformationsmesse 2014
  43. Clowntheater
  44. Toni Tanner begeistert mit Umwelt-Thema!
  45. Sicher zur Schule und sicher nach Hause
  46. Schulspielgruppe spielt "Junghexentreffen"
  47. Fotos von der Radlschule
  48. 8a und 9a besuchten die Gedenkstätte in Mauthausen
  49. Knaxiade 2014
  50. Malwettbewerb der Volks- und Raiffeisenbanken 2014
  51. Skikurs der 1. + 2. Klassen
  52. Bischofswieser Grundschüler schnell unterwegs
  53. Auf den Spuren des Siegsdorfer Mammuts
  54. Kicker im Gruppenraum - großzügige Spende der Firma SODECO
  55. Weihnachtsandacht auf der Kastensteinerwand
  56. Schulspielgruppe
  57. Nikolaus
  58. Obstpressen 2. Klassen - Teil 2
  59. Obstpressen 2. Klassen
  60. Schulfrucht - wir sind dabei!
  61. 1. Schultag
  62. Theaterstück: "Im Auftrag Seiner Majestät"
  63. Schulversammlung 2012/13
  64. Betriebserkundung bei EDEKA Dorrer
  65. "Recon Event of Solidarity 2013" in St. Michael im Lungau
  66. Bundesjugendspiele 2013
  67. Schüleraustausch Wölbling
  68. Lehrerkollegium zu Gast im Gebirgsjägerbataillon
  69. Weitere Einblicke in unser Praxisprojekt
  70. Praxis an der Mittelschule Bischofswiesen
  71. Tierschutzunterricht für Grundschüler
  72. 7a bei der Feuerwehr
  73. Knaxiade 2013
  74. Theateraufführung Schulspielgruppe
  75. "Buttnmandl-Projekt der 7a"
  76. Unsere Kunstecke
Grund- und Mittelschule Bischofswiesen
Tel. 08652-9772550
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
(Fax: 08652-977255308)